Presse

Elena Starostina – Presse

Aachener Nachrichten 17.05.2018
Goldglänzende Mosaike des Doms werden zu Lichtbotschaften
Von: Ingrid Peinhardt-Franke

Aachen. Vor allem die Symbolik im Inneren des Doms interessiert die aus St. Petersburg stammende Malerin Elena Starostina, die sich seit zwölf Jahren mit Aachens prominentestem Bauwerk künstlerisch auseinandersetzt. Während die Aktionen zur 40-jährigen Zugehörigkeit zum Unesco-Weltkulturerbe vor allem auf das Bauwerk gerichtet sind, lenkt sie den Blick konkret auf Religion, Spiritualität und Symbolik.
weiterlesen